top of page

Geschenkverpackung - MUSS oder freiwillige Draufgabe?

Aktualisiert: 11. Jan.


Es zählt doch nur was im Geschenk ist, die Verpackung spielt doch keine Rolle oder vielleicht doch?

Nicht Jeder verpackt seine Geschenke - entweder weil man der Meinung ist, dass es nicht notwendig ist oder weil man einfach nicht so geschickt ist. Wenn letzteres der Fall ist, können wir Abhilfe schaffen.


Welche Möglichkeiten es gibt, ein Geschenk zu verpacken und was man machen kann, wenn man nicht selber Hand anlegen möchte, liest du in diesem Beitrag.


Du möchtest dein Geschenk selber verpacken und weißt nicht wie?


Das mit dem Verpacken ist immer so eine Sache. Wenn man ein Geschenk verpacken möchte, denkt man im ersten Moment meistens an das klassische Geschenkpapier. Und da beginnt der Spaß. Was, wenn ich ein unförmiges Geschenk habe? Wenn es mehrere Bestandteile sind, die alle unterschiedlich sind?

Geschenkverpackung - MUSS oder freiwillige Draufgabe?Der Eine oder Andere gibt in diesem Moment schon auf, weil spätestens nach dem 3. Versuch DAS zu verpacken die Nerven blank liegen.

Dabei gibt es so viele Alternativen zum Geschenkpapier.


Wenn ein Geschenk aus verschiedenen Teilen besteht, kann man ein Geschenksackerl verwenden. Diese gibt es in ganz vielen Größen, mit verschiedenen Motiven, zu jedem Anlass und für Alt und Jung.



Oje, das Sackerl ist zu klein oder zu groß? Oder die Geschäfte in deiner Nähe haben nicht das Richtige?


Eine weitere Möglichkeit für Geschenke aus vielen Bestandteilen ist es, alles in ein Körberl mit Holzwolle zu geben und mit Cellophan zu verpacken - der klassische Geschenkkorb. Ist das nicht altmodisch? Das macht heute doch keiner mehr! Keine Sorge - auch hier gibt es ganz tolle Möglichkeiten, diese modern zu gestalten und dann kann man auch heute noch Geschenkkörbe verschenken.



Ok und was soll ich tun, wenn es nur 1 Teil ist, aber total unförmig? Oder es in einem Geschenkkorb nicht gut aussieht?

Dann verwendet man am Besten Cellophan. Je nach Form, Größe und Beschaffenheit kann man das Geschenk einfach in ein Cellophansackerl geben, oder auf einer Unterlage befestigen und so verpacken. Noch eine schöne Schleife dazu und fertig ist das Geschenk.



Die Verpackung soll etwas ganz besonderes sein, die man am Besten auch aufheben und weiterverwenden kann?

Wie wäre es mit einem schönen Karton oder einer Holzbox? Auch Holzboxen gibt es zu jedem Anlass und können sogar individualisiert werden (das kann man entweder selber zu Hause versuchen oder von Jemandem machen lassen, der das kann). So kann man das Geschenk ganz besonders verpacken und die Box kann im Nachhinein weiterverwendet werden.



Und manchmal passt dann doch am Besten das klassische Papier und auch damit kann man besondere Verpackungen zaubern - eine besondere Falttechnik ausprobieren, mit den Schleifen experimentieren oder verschiedene Farben verwenden. Auch hier gibt es keine Grenzen.



Wenn ihr euer Geschenk also selber verpacken möchtet, habt ihr jede Menge Möglichkeiten und als kleine Hilfestellung könnt ihr euch Video's im Internet anschauen, wo es genaue Anleitungen gibt, wie ihr das am Besten macht.


Was, wenn ich keine Lust habe, das Geschenk zu verpacken, aber es nicht unverpackt verschenken möchte?


Zur Weihnachtszeit ist das allgegenwärtig - an jeder Ecke im Einkaufszentrum gibt es eine Einpackstation, wo man seine Geschenke verpacken lassen kann. Und das restliche Jahr?

Die meisten Geschenkartikelgeschäfte bieten es an, dein Geschenk gegen kleines Geld für dich zu verpacken. Wenn es schnell gehen muss, ist eine einfache Verpackung immer möglich. Wenn du allerdings eine ausgefallene Verpackung möchtest, musst du meistens später wiederkommen, um das verpackte Geschenk abzuholen. So sparst du dir auf jeden Fall den Stress und Ärger beim Verpacken und kannst in der Zwischenzeit ja einen Kaffee trinken gehen.


Übrigens bieten auch wir bei uns im Geschäft (Weinzöttlstraße 3b/G1, 8045 Graz) an, dir dein Geschenk zu verpacken. Egal ob bei uns gekauft oder mitgebracht - wir verpacken dein Geschenk sehr gerne.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


Logo Die Geschenkemanufaktur
bottom of page